Brustverkleinerung Mann · Männerbrust

Gynäkomastie in der Türkei

Eine Brustverkleinerung bei Männern ist die effektivste Behandlung für vergrößerte männliche Brüste. Unser Partnerchirurg kann überschüssiges Fett entfernen, was zu einer strafferen, maskulineren Brust führt.

  • Spezialisierte Partnerchirurgen mit langjähriger Erfahrung
  • Behandlung in den besten Kliniken
  • Bis zu 70% Preisunterschiede
Jetzt Angebot erhalten Kostenlos & unverbindlich
Gynäkomastie in der Türkei
Betäubung Vollnarkose
Behandlungsdauer 2–3 Stunden
Gesellschaftsfähig nach 1–2 Wochen
Aufenthalt in Antalya 7 Tage

Gynäkomastie bei Medidora

Gynäkomastie kann Männer jeden Körpertyps und jeden Alters betreffen und vergrößertes Brustgewebe verursachen, das manchmal den Brüsten von Frauen ähnelt. Gynäkomastie kann als Folge von Gewichtszunahme, Hormonen, bestimmten Medikamenten oder Genen auftreten. Dieser Zustand kann das Selbstvertrauen und das Körperbild beeinträchtigen.

Vergrößerte männliche Brüste können entweder eine Gynäkomastie oder eine Pseudo-Gynäkomastie sein. In den Brüsten befinden sich zwei Arten von Gewebe: Fettgewebe und Drüsengewebe. Die Pseudogynäkomastie ist ein Überschuss an Fettgewebe, welcher sowohl chirurgisch als auch nicht-chirurgisch behandelt werden kann. Eine Gynäkomastie muss chirurgisch behandelt werden.

Die Gynäkomastie-Operation für Männer entfernt überschüssiges Fett, Haut und Gewebe und hilft, die männliche Brust zu konturieren, so dass Männer einen strafferen Oberkörper und einen proportionaleren Körperbau erhalten.

Die Vorteile der Gynäkomastie

Nach einer Gynäkomastie-Operation können Sie Folgendes erwarten:

  • Verbesserung des Körperbildes und des Selbstbewusstseins
  • Ein maskulineres Erscheinungsbild
  • Besser sitzende Kleidung

Kandidaten für eine Gynäkomastie

Generell ist jeder Mann, der sich an seinem vergrößerten oder erschlafften Brustgewebe stört, ein Kandidat für eine Gynäkomastie-Operation. Der ideale Kandidat ist körperlich gesund, Nichtraucher und hat ein konstantes Gewicht.

Genesung nach einer Gynäkomastie

Nach einer Gynäkomastie-Operation können Sie mit Schmerzen, Blutergüssen und Schwellungen rechnen. Ihr Chirurg wird Ihnen Schmerzmittel verschreiben, um die Beschwerden zu lindern. Sie werden ein Kompressionskleidungsstück über der Brust tragen, um Schwellungen und Flüssigkeitsansammlungen zu verringern und die Heilung zu fördern. Ihr Chirurg wird Ihre Fortschritte verfolgen, und Sie können Ihre normalen, alltäglichen Aktivitäten wieder aufnehmen, sobald Ihre Brust verheilt ist, normalerweise innerhalb von 4-6 Wochen.

Gynäkomastie-Optionen und -Methoden

Für welche Technik sich Ihr plastischer Chirurg entscheidet, hängt davon ab, ob Sie eine Pseudo-Gynäkomastie oder eine Gynäkomastie besitzen.

Pseuedogynäkomastie, der Überschuss an Fettgewebe, kann mit Liposuktion behandelt werden. Eine dünne Kanüle oder ein Schlauch wird durch kleine Inzisionen eingeführt und im Brustbereich bewegt, um das Fett zu lockern. Anschließend wird das Fett durch die Kanüle abgesaugt und an den Einschnittstellen werden Nähte gesetzt. Es gibt mehrere Arten der Fettabsaugung, die Ihnen Ihr plastischer Chirurg bei der Entscheidung, welche für Sie am besten geeignet ist, erklären wird.

Gynäkomastie, der Überschuss an Fett- und Drüsengewebe, wird durch die chirurgische Entfernung des Gewebes behandelt. Eine Exzision ist erforderlich, wenn eine Fettabsaugung nicht zum Erfolg führt. Ihr plastischer Chirurg hat dann die Möglichkeit, Gewebe und/oder Haut zu entfernen, die Brustwarze zu verkleinern oder die Brustwarze neu zu positionieren.

Unser Partnerchirurg wird Ihren Brustbereich untersuchen, die Optionen besprechen und gemeinsam mit Ihnen festlegen, wie Sie am besten vorgehen.

Gynäkomastie Kosten Türkei

Gynäkomastie Kosten Türkei
ab 2,650€
Keine versteckten Gebühren. Keine zusätzlichen Kosten.
Denken Sie dank der All-inclusive-Pakete einfach nur an Ihre Operation. Immer im Preis inbegriffen:
  • 1 Übernachtung im Krankenhaus
  • 5 Übernachtungen im 4* Hotel
  • Laborkosten, Medikamente, Equipment
  • Persönliche, deutschsprachige Assistent
  • VIP Rund-um Transfer
  • Begleitperson

Gynäkomastie Häufige Fragen 🤔

Welche Ergebnisse kann ich nach einer Gynäkomastie erwarten?

Die Ergebnisse der Gynäkomastie-Operation sind sofort sichtbar. Mit der Zeit gehen die postoperativen Schwellungen zurück und die Einschnittlinien verblassen. Die Zufriedenheit mit Ihrem neuen Erscheinungsbild sollte weiter wachsen, während Sie sich von der Operation erholen.

Das endgültige Ergebnis Ihrer Gynäkomastie-Operation kann 3-6 Monate dauern. Inzisionslinien sind permanent, verblassen aber mit der Zeit.

Was verursacht Gynäkomastie?

Gynäkomastie wird durch eine Störung des Hormonhaushalts verursacht. Typischerweise ist diese Störung mit der Verwendung von anabolen Steroiden oder Androgenen verbunden. Es kann auch durch den Konsum illegaler Drogen wie Heroin und Marihuana verursacht werden. Gynäkomastie kann auch durch bestimmte Gesundheitszustände (Hypogonadismus, Hyperthyreose und Tumore) oder einige Medikamente verursacht werden.

Wie kann ich feststellen, ob ich eine Gynäkomastie habe?

Gynäkomastie ist ein übermäßiges Wachstum des Brustgewebes in der männlichen Brust, das Schmerzen, Schwellungen und Druckempfindlichkeit verursachen kann. Einige Männer können eine falsche Gynäkomastie (auch Pseudogynäkomastie genannt) haben. Daher ermutigen wir unsere Patienten, Gewicht zu verlieren und sich gesund zu ernähren und Sport zu treiben, bevor sie sich wegen einer Gynäkomastie behandeln lassen. Wenn Sie vergrößerte Brüste bei einem gesunden Gewicht haben, können wir eine Untersuchung durchführen und Tests machen, um Ihre Gynäkomastie zu diagnostizieren. Dazu können Bluttests, eine Mammographie oder eine Biopsie gehören, um andere Erkrankungen wie Brustkrebs und Mastitis (Infektion des Brustgewebes) auszuschließen.